Weltbasar

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Drucken

Amethystdruse klein

Der Amethyst ist durch seine Farbe und Form ein unverkennbarer Stein. Die Farbe vom Amethyst reicht von einem hellen, fast weißen Rosaton, bis hin zu einem kräftigen dunklen Violett und hängt vom Herkunftsort des Amethysten ab. Naturbedingt kann der Amethyst klar, oder von Schleiern durchzogen sein.
Gefunden wurde die oben abgebildete Amethystdruse in der Serra-Geral-Formation in Uruguay, einem sehr bekannten Abbaugebiet von Amethyst. Er entstand dort vor etwa 120 Millionen Jahren. Die Amethystdruse ist 25 x 7 x 10 cm groß und wiegt 775 gr.

75,00 €
inkl. MwSt.: 11,97 €
Beschreibung

Der Amethyst ist durch seine Farbe und Form ein unverkennbarer Stein. Die Farbe der Tholeiit-Basalt-Drusenfüllung vom Amethyst reicht von einem hellen, fast weißen Rosaton, bis hin zu einem kräftigen dunklen Violett und hängt vom Herkunftsort des Amethysten ab. Naturbedingt kann der Amethyst klar, oder von Schleiern durchzogen sein. Gefunden wurde die oben abgebildete Amethystdruse in den Tholeiit-Basalten der Serra-Geral-Formation in Uruguay, einem sehr bekannten Abbaugebiet von Amethyst. Er entstand dort vor etwa 120 Millionen Jahren. Die Amethystdruse ist 25 x 7 x 10 cm groß und wiegt 775 gr.Der Amethyst hat die chemische Formel SiO2 und zählt somit zu der Gruppe der Quarze, wie zum Beispiel auch der Rosenquarz, oder der Bergkristall.

Die Formen, die der Amethyst in Jahr Millionen unter Druck und hoher Hitze gebildet hat, sind wunderschön und magisch. In Basaltgestein bildete er Höhlen von immer unterschiedlicher Größe und Formation, Druse genannt. Diese Drusen wirken sich aufgestellt in einem Raum positiv und beruhigend auf das Raumklima aus und sind dabei wunderschön anzusehen. Die vielen kleinen Kristallformationen, die der Amethyst in der Druse gebildet hat, sind einzigartig und perfekt. Der Name Amethyst lässt sich vom griechischen „amethystos“ ableiten und bedeutet „dem Rausche entgegenwirkend“. Dies stammt daher, dass die alten Griechen ihren Wein mit Wasser streckten, welcher dann der Farbe des Amethysten ähnelte und weniger schnell betrunken machte.

Nicht unerwähnt darf die heilende Wirkung des Amethysten bleiben, die der Stein am besten bei Körperkontakt an seinen Träger abgibt. In mehreren Fachbüchern wie zum Beispiel die des Autors Michael Ginger werden den Steinen heilende Kräfte nachgesagt.

Jedoch ersetzen diese Steine weder Arzt noch ärztliche Behandlung.

Nachzulesen wären etwaige heilende Kräfte in einem in unseren Shop erhältlichen Heilsteinebuch. Hildegard von Bingen beschrieb Heilwirkung des Amethysts in ihrem Schriftstück „Buch von den Steinen“. Dort erwähnte sie die heilenden Kräfte des Amethysten bei Stichen und Bissen von kleinen Tieren und Insekten, als auch bei Hautunreinheiten. Des weiteren hilft der Amethyst bei Ängsten im Allgemeinen und Neurosen oder Hysterien im Speziellen. Der Amethyst soll auch bei Entzündungen oder allgemeinem Unwohlsein Linderung und Heilung verschaffen. Gerne können Sie bei uns einen polierten Amethysten zum Beispiel in Form eines Handschmeichlers erwerben, den Sie dann als Heilstein bei sich tragen können.

Weitere Informationen

DEUTSCHE POST

Versand durch Deutsche Post

Direkt bezahlen mit Sofortüberweisung

Facebook

Sie finden uns auch auf Facebook!